Empfehlungen

         Ich habe gerade mit Begeisterung gelesen:

Christiane Klause de Pupka

 

 

 

  • Das Lied des Blutes

    Ryan, Anthony

    Vaelin Al Sorna, der berühmteste Gefangene des Reichs und sein größter Kämpfer, erzählt d... mehr

    Buch

    inkl. MwSt.
    versandkostenfrei

    EUR 15,00

    sofort lieferbar

    inkl. MwSt.
    versandkostenfrei

Macht wieder Lust auf Fantasy!

 

  • Holmes & Ich - Die Morde von Sher...

    Cavallaro, Brittany

    So hast du Holmes und Watson noch nie erlebt!
    Drei Dinge will Jamie Watson partout v... mehr

    Buch

    inkl. MwSt.
    versandkostenfrei

    EUR 16,95

    vergriffen

    inkl. MwSt.
    versandkostenfrei

Was für eine witzige Idee!

Charlotte Holmes, Nachfahrin des berühmten Sherlock Holmes, wird auf Grund ihres 'kleinen' Drogenproblems von ihrer Familie kurzerhand nach Amerika auf ein College verfrachtet. Allerdings kommen damit die Dinge erst richtig in Schwung: ein mysteriöser Mord ereignet sich auf dem Campus und das vom Mörder hinterlassene Arrangement der Leiche und ihrer Umgebung deutet auf einen Fall ihres Urururgroßvaters hin... Charlotte wäre nicht eine Holmes würde sie daran zweifeln den Fall alleine lösen zu können. Allerdings drängt sich ein charmanter junger Mann in ihr Leben, Jamie Watson, seines Zeichens Urururenkel ebenjenes Dr. Watson, der damals die gemeinsamen Abenteuer von Holmes und Watson niederschrieb. Wie dieses Pärchen sich zusammenrauft um dem Mörder das Handwerk zu legen und gleichzeitig sich mit dem Erbe ihrer Urururgroßväter herumschlägt ist überaus witzig und interessant zu verfolgen und läßt hoffen, daß noch weitere Abenteuer aus der Feder Brittany Cavallaro's folgen werden, selber bekennende Sherlock Holmes Anhängerin.

 

 

 

Eine unerhörte Geschichte: Laureth, 16, klaut die Kreditkarte ihrer Mutter, schnappt sich ihren kleinen Bruder Benjamin und fliegt heimlich von London nach New York. Warum? Seit einigen Tagen ist ihr Vater Jack Peack verschwunden. Laureth ist fest entschlossen, ihn dort zu finden. Nichts kann sie aufhalten, schon gar nicht ihre Blindheit.

Ein spannender psychologischer Roman beginnt, eine Geschichte von Obsessionen, Zufällen und einer starken Protagonistin, die alle in ihren Bann zieht.

 

  • Unterleuten

    Zeh, Juli

    Der große Gesellschaftsroman von Juli ZehManchmal kann die Idylle auch die Hölle sein. ... mehr

    Buch

    inkl. MwSt.
    versandkostenfrei

    EUR 24,99

    sofort lieferbar

    inkl. MwSt.
    versandkostenfrei

Manchmal kann die Idylle auch die Hölle sein...

Juli Zeh hat einen hochintelligenten Gesellschaftsroman geschrieben und nimmt sich mit spitzer Feder die wichtigen Fragen unserer Zeit vor. Herrlich komisch, spannend wie ein Thriller und nachdenklich stimmend, ein großartiges Buch. Unbedingt lesen!